Funkloch im Land der Gigabit-Digitalisierung

Ein Funkloch hatte ich nicht erwartet Wir wollten ein paar Tage in Franken genießen und uns an der Digitalisierung erfreuen. Das Funkloch stand nicht auf dem Plan. gastlich Volkach ist eine gemütliche Kleinstadt im Kreis Kitzingen. Ein historischer Ortskern mit netten Geschäften und netter Gastronomie, ein feines kleines Weinfest in Obervolkach. Beste Voraussetzungen zum Wohlfühlen. Zwischendurch… mehr lesen

Mobilfunknetz – was die Balken und Buchstaben bedeuten

Balken und Buchstaben in der Statusleiste des Displays beschreiben das Mobilfunknetz. Lassen Sie sich beim Entschlüsseln des “Codes” überraschen. Mobilfunknetz Im vorangegangenen Artikel Gigabit-Netze betreffen auch unsere Smartphones schrieb ich: “Die ganz schnellen Geschwindigkeiten kann das Smartphone normalerweise nicht ausnutzen. Es kann aber sehr wohl davon profitieren, wenn ein Gigabit-Netz ländliche Regionen versorgt und damit Funklöcher… mehr lesen

Vom Handy zum Smartphone – Vertragswechsel vorbereiten

Wer vom Handy zum Smartphone “aufsteigen” will, muss mehr bedenken als den Kauf. Ein Vertragswechsel als Praxis-Beispiel. Umdenken braucht noch keinen Vertragswechsel Das alte “Dampfhandy” funktioniert noch gut. Die Nutzerin geht routiniert damit um. Aber Fotos, E-Mails und evtl. Messenger haben doch Vorteile gegenüber SMS. Navigation kann das Handy auch nicht. Vielleicht bringt so ein… mehr lesen

WLAN-Praxis: WLAN nutzen mit dem Smartphone

Mobile Smartphones im stationären WLAN nutzen – was ist zu empfehlen oder zu vermeiden? Fragen und Antworten. Kann ich mit meinem Smartphone WLAN nutzen? Die mobilen Geräte sind nur wegen ihrer “Verbindungen” mobil. Diese Verbindungen sind Standard bei Smartphones: Telefon und SMS (wie herkömmliche Handys) Mobile Daten (Internet-Zugang ohne Festnetz) WLAN (Internet-Zugang per Festnetz, wie… mehr lesen

WLAN – mit 30 m Reichweite in den Urlaub?

WLAN kostet für Smartphone-Nutzer nichts. Das ist es, was immer mehr Nutzer wollen. Was ist das, wie funktioniert das? Urlaub kann so schön sein – wenn man gutes WLAN hat Der Auslöser für diesen Artikel war ein Comedy-Rundfunkbeitrag im WDR 2 am vergangenen Sonntag: “Irres ist menschlich: Urlaub ohne WLAN?”. Klicken Sie mal rein, der… mehr lesen

Flugmodus, Verbindungen und Krankenhaus

Eine von drei Freundinnen musste nun doch ins Krankenhaus. “Ich schreibe ihr gleich mal eine SMS”, sagte die Handy-Nutzerin. Die Smartphone-Nutzerin warnte “Sie hat sicher noch kein WLAN”. Da scheint Aufklärungsbedarf zu Verbindungen und Flugmodus zu sein. Darum geht es hier. Das Krankenhaus und der Flugmodus Das Krankenhaus ist manchmal anders als die Welt außerhalb.… mehr lesen

Braucht die App eine Internet-Verbindung?

Wenn die App eine Internet-Verbindung braucht, hat das Konsequenzen. Denn im Funkloch funktioniert sie nicht. Außerdem wirkt sich das auf die Gebühren aus. Online-Apps brauchen die Internet-Verbindung, Offline-Apps nicht Die Begriffe “Online-App” und “Offline-App” sind keine verbreiteten Fachbegriffe, sie sind meine Kurzfassung. Beispiele: Online-Apps: Shopping-Apps brauchen gelegentlich die Verbindung zum Internet für die Kommunikation. Anmeldung,… mehr lesen

Surfen zum Nulltarif oder Flatrate?

Da gibt es doch tatsächlich einen Nulltarif, mit dem man kostenlos im Internet surfen kann. Wo ist der Haken? Doch lieber eine Flatrate? Netzclub bietet einen Nulltarif an Die Werbung verspricht: “Sponsored Surf-Basic – für alle, die kostenlos surfen wollen.” “Nulltarif? Wer kann denn eine Tarifleistung im Internet verschenken? Da muss doch ein Haken sein.”… mehr lesen