Vom Handy zum Smartphone – Vertragswechsel vorbereiten

Wer vom Handy zum Smartphone “aufsteigen” will, muss mehr bedenken als den Kauf. Ein Vertragswechsel als Praxis-Beispiel. Umdenken braucht noch keinen Vertragswechsel Das alte “Dampfhandy” funktioniert noch gut. Die Nutzerin geht routiniert damit um. Aber Fotos, E-Mails und evtl. Messenger haben doch Vorteile gegenüber SMS. Navigation kann das Handy auch nicht. Vielleicht bringt so ein… mehr lesen

5 Euro Spartarif – es muss nicht immer ALDI sein

Ein Spartarif fürs Smartphone ist ein Zeichen von Durchblick. Spartarif bedeutet nicht “billig um jeden Preis”, sondern “wirtschaftlich”. Damit kann das Smartphone auch dort funktionieren, wo der Billigtarif ein Funkloch hat. Man muss nur wissen, worauf zu achten ist. Vielen Senioren genügt ein Spartarif Wenn Senioren ihr erstes Smartphone anschaffen, wird es oft zum Nachfolger… mehr lesen

Ihr Smartphone im Ausland

Ihr Smartphone braucht die Funkmasten im Ausland Wenn Sie ins Ausland reisen, besuchen Sie ein Land, aber nicht dessen Funkmasten? Stimmt, aber Ihr Smartphone kommuniziert über “Frequenzbereiche” mit den dort installierten Funkmasten. Es muss in der Lage sein, mit der Funktechnik im Ausland umzugehen. Sonst taugt es dort bestenfalls als Mini-Computer ohne Telefon und Internet.… mehr lesen