handverlesene Smartphones & Co
handverlesene Tarife
handverlesene Anleitungen, Bücher, Lesestoff

Vom Handy zum Smartphone – der neue Vertrag – Pflicht

Vom Handy zum Smartphone – der neue Vertrag - Pflicht
Der neue Vertrag für das Smartphone ist mit der Tarifauswahl noch lange nicht erledigt. Am konkreten Beispiel erklärt: die „Pflicht“. Die Pflicht Um die Beschreibung übersichtlicher zu halten, verteile ich die Informationen auf die Beiträge „Pflicht“ und „Kür“. Hier im „Pflicht“-Beitrag sehen Sie alle Aktivitäten in der vorgegebenen sinnvollen Reihenfolge, ... mehr lesen →

Vom Handy zum Smartphone – Vertragswechsel vorbereiten

Vom Handy zum Smartphone - Vertragswechsel vorbereiten
Wer vom Handy zum Smartphone „aufsteigen“ will, muss mehr bedenken als den Kauf. Ein Vertragswechsel als Praxis-Beispiel. Umdenken braucht noch keinen Vertragswechsel Das alte „Dampfhandy“ funktioniert noch gut. Die Nutzerin geht routiniert damit um. Aber Fotos, E-Mails und evtl. Messenger haben doch Vorteile gegenüber SMS. Navigation kann das Handy auch ... mehr lesen →

5 Euro Spartarif – es muss nicht immer ALDI sein

5 Euro Spartarif - es muss nicht immer ALDI sein
Ein Spartarif fürs Smartphone ist ein Zeichen von Durchblick. Spartarif bedeutet nicht „billig um jeden Preis“, sondern „wirtschaftlich“. Damit kann das Smartphone auch dort funktionieren, wo der Billigtarif ein Funkloch hat. Man muss nur wissen, worauf zu achten ist. Vielen Senioren genügt ein Spartarif Wenn Senioren ihr erstes Smartphone anschaffen, ... mehr lesen →

Tarifwechsel – Wer sich nicht schlau macht, wird für dumm verkauft

Tarifwechsel - Wer sich nicht schlau macht, wird für dumm verkauft
Tarifwechsel JA oder NEIN? Tarifwechsel im Kommunikationsbereich sind in Deutschland unbeliebt, sagt die Statistik. Vielleicht wegen der Befürchtung, dass man den neuen Anschluss nicht rechtzeitig bekommt und eine Weile auf Telefon und Internet verzichten muss. Was ich hier für Festnetz-DSL beschreibe, gilt ebenso für den Mobilfunk. Es sind die gleichen ... mehr lesen →

Braucht die App eine Internet-Verbindung?

Braucht die App eine Internet-Verbindung?
Wenn die App eine Internet-Verbindung braucht, hat das Konsequenzen. Denn im Funkloch funktioniert sie nicht. Außerdem wirkt sich das auf die Gebühren aus. Online-Apps brauchen die Internet-Verbindung, Offline-Apps nicht Die Begriffe „Online-App“ und „Offline-App“ sind keine verbreiteten Fachbegriffe, sie sind meine Kurzfassung. Beispiele: Online-Apps: Shopping-Apps brauchen gelegentlich die Verbindung zum ... mehr lesen →

Das Smartphone und die Cloud

Das Smartphone und die Cloud
So funktioniert die „Cloud“ Während Sie diesen Beitrag lesen, benutzen Sie die „Cloud“ – vielleicht ohne dass Ihnen das bewusst ist. „Cloud“ wird das Computernetz genannt, das die Kommunikation im Internet erledigt. „Cloud“ (englisch) bedeutet „Wolke“: In diesem Denkmodell ist das Internet „über uns in den Wolken“. Jemand lädt Informationen ... mehr lesen →

Welche SIM-Karte für die Zweitwohnung?

Welche SIM-Karte für die Zweitwohnung?
Wer sich länger in der Zweitwohnung oder im Feriendomizil aufhält, will auch dort telefonieren und ins Internet gehen. Welches Netz funktioniert dort? Welcher Tarif ist dafür geeignet? Wenn ich hier „Zweitwohnung“ schreibe, dann denke ich an längere und / oder wiederholte Aufenthalte. Z.B. ein Ort, ein Haus oder eine Wohnung, ... mehr lesen →

zum Seitenanfang

Kontakt wegen Privatstunden Kontakt leicht gemacht

Impressum | Datenschutzerklärung | Login