Kommunikation in geschlossenen Gruppen

Kommunikation ist wichtig, damit eine Gruppe schnell und sicher funktioniert. Wie kann Kommunikation organisiert werden, wenn die technischen Voraussetzungen sehr unterschiedlich sind? Papier ist der kleinste gemeinsame Nenner der Kommunikation Eine Gruppe von Senioren trifft sich regelmäßig, eine Parkinson-Selbsthilfegruppe. Die Leiterin benachrichtigt die Mitglieder jedes Mal: Wann und wo findet das nächste Treffen statt, welches… mehr lesen

Flugmodus, Verbindungen und Krankenhaus

Eine von drei Freundinnen musste nun doch ins Krankenhaus. “Ich schreibe ihr gleich mal eine SMS”, sagte die Handy-Nutzerin. Die Smartphone-Nutzerin warnte “Sie hat sicher noch kein WLAN”. Da scheint Aufklärungsbedarf zu Verbindungen und Flugmodus zu sein. Darum geht es hier. Das Krankenhaus und der Flugmodus Das Krankenhaus ist manchmal anders als die Welt außerhalb.… mehr lesen

Handy oder Smartphone für Senioren?

Senioren zweifeln: Handy oder Smartphone Drei Senioren – drei Meinungen zum Thema Handy oder Smartphone, zur Technik. Was braucht man wirklich? Ich versuche eine Einordnung. In den Vorstellungsrunden meiner Seminare erlebe ich diese Lebens-Situationen: “Mein Mann ist erkrankt, jetzt muss ich den Umgang mit Smartphone und PC lernen”. “Ich komme mit dem alten Handy gut… mehr lesen

Telefonieren mit dem Smartphone

Was Smartphone-Einsteiger und Handy-Umsteiger zuerst brauchen, sind die Handy-Funktionen, die sie schon vom klassischen Mobiltelefon kennen. In diesem Beitrag geht es um das Telefonieren mit dem Smartphone. Telefonieren: Sie werden angerufen Ich erwähne es sicherheitshalber: Beide Partner kommunizieren “zeitgleich”, dafür darf das Smartphone nicht ausgeschaltet sein. Es muss eingeschaltet sein, also in Aktion oder im… mehr lesen