Mobilfunknetz – was die Balken und Buchstaben bedeuten

Balken und Buchstaben in der Statusleiste des Displays beschreiben das Mobilfunknetz. Lassen Sie sich beim Entschlüsseln des “Codes” überraschen. Mobilfunknetz Im vorangegangenen Artikel Gigabit-Netze betreffen auch unsere Smartphones schrieb ich: “Die ganz schnellen Geschwindigkeiten kann das Smartphone normalerweise nicht ausnutzen. Es kann aber sehr wohl davon profitieren, wenn ein Gigabit-Netz ländliche Regionen versorgt und damit Funklöcher… mehr lesen

5 Euro Spartarif – es muss nicht immer ALDI sein

Ein Spartarif fürs Smartphone ist ein Zeichen von Durchblick. Spartarif bedeutet nicht “billig um jeden Preis”, sondern “wirtschaftlich”. Damit kann das Smartphone auch dort funktionieren, wo der Billigtarif ein Funkloch hat. Man muss nur wissen, worauf zu achten ist. Vielen Senioren genügt ein Spartarif Wenn Senioren ihr erstes Smartphone anschaffen, wird es oft zum Nachfolger… mehr lesen

Roaming-Gebühren in Europa fallen weg – wo genau?

Was schon lange diskutiert wurde, ist jetzt amtlich: Roaming-Gebühren in EU-Ländern fallen weg. Ab 15. Juni 2017 können wir Verbraucher ohne zusätzliche Gebühren mobil telefonieren, SMS versenden und im Internet surfen. Wo genau ist Roaming-Europa? Die Roaming-Gebühren ab 15.06.2017 Das Motto der Regelung lautet “Roaming ist für Reisende” (“Roaming” ist englisch für “Umherwandern”). Reisende z.B.… mehr lesen

Flugmodus, Verbindungen und Krankenhaus

Eine von drei Freundinnen musste nun doch ins Krankenhaus. “Ich schreibe ihr gleich mal eine SMS”, sagte die Handy-Nutzerin. Die Smartphone-Nutzerin warnte “Sie hat sicher noch kein WLAN”. Da scheint Aufklärungsbedarf zu Verbindungen und Flugmodus zu sein. Darum geht es hier. Das Krankenhaus und der Flugmodus Das Krankenhaus ist manchmal anders als die Welt außerhalb.… mehr lesen

Surfen zum Nulltarif oder Flatrate?

Da gibt es doch tatsächlich einen Nulltarif, mit dem man kostenlos im Internet surfen kann. Wo ist der Haken? Doch lieber eine Flatrate? Netzclub bietet einen Nulltarif an Die Werbung verspricht: “Sponsored Surf-Basic – für alle, die kostenlos surfen wollen.” “Nulltarif? Wer kann denn eine Tarifleistung im Internet verschenken? Da muss doch ein Haken sein.”… mehr lesen

Welche SIM-Karte für die Zweitwohnung?

Wer sich länger in der Zweitwohnung oder im Feriendomizil aufhält, will auch dort telefonieren und ins Internet gehen. Welches Netz funktioniert dort? Welcher Tarif ist dafür geeignet? Wenn ich hier “Zweitwohnung” schreibe, dann denke ich an längere und / oder wiederholte Aufenthalte. Z.B. ein Ort, ein Haus oder eine Wohnung, zu der Sie regelmäßig reisen.… mehr lesen

Die “Drosselung” beim Mobilfunk-Tarif

Drosselung – von 250 zum Stillstand DrosselungSmartphone-Nutzer wundern sich gelegentlich, wenn sie ohne erkennbaren Grund plötzlich nicht mehr ins Internet kommen. Eine Ursache könnte die Drosselung sein. Viele wissen nichts von der Drosselung – nicht einmal ob sie selbst eine haben. Sie ist nicht “geheim”, sie wird sogar mit Zahlen präzise definiert. Aber sie ist… mehr lesen

Ihr Smartphone im Ausland

Ihr Smartphone braucht die Funkmasten im Ausland Wenn Sie ins Ausland reisen, besuchen Sie ein Land, aber nicht dessen Funkmasten? Stimmt, aber Ihr Smartphone kommuniziert über “Frequenzbereiche” mit den dort installierten Funkmasten. Es muss in der Lage sein, mit der Funktechnik im Ausland umzugehen. Sonst taugt es dort bestenfalls als Mini-Computer ohne Telefon und Internet.… mehr lesen