handverlesene Smartphones & Co
handverlesene Tarife
handverlesene Anleitungen, Bücher, Lesestoff

Schnäppchen finden und beurteilen

Die Marktentwicklung führt immer zu Schnäppchen

Smartphones sind beliebt, der Markt bringt schnelle Entwicklungen. Anbieter bringen neue Produkte, obwohl die alten noch gut sind. Preisverfall und Schnäppchen sind die Folge.

„Early Adopter“ bedeutet „frühzeitiger Anwender“. In der Marketing-Sprache ist das ein Mensch, der am liebsten die neuesten technischen Errungenschaften erwirbt, obwohl diese oft teuer und unausgereift sind. Kaufmotiv ist selten der Bedarf, sondern der Wunsch, Erster zu sein. Solche Technik-Freaks sind die beliebtesten Kunden der Anbieter in einem Verdrängungs-Wettbewerb. Sie sind bereit, dafür gutes Geld auszugeben. Und diese „Botschaft“ weiter zu geben. Und als „Betatester“ im Praxisbetrieb Fehler zu finden, die dann korrigiert werden können. Early Adopter suchen keine Schnäppchen.

Wer bis hierher gelesen hat, ist wahrscheinlich kein Early Adopter.

Wer etwas Geduld hat, kann die Erfahrungen nutzen, die die Hersteller mit Early Adoptern gemacht haben. Ein viertel oder halbes Jahr nach dem Marktauftritt kann man davon ausgehen,

  • dass die Produkte ausgereift sind,
  • dass es Test- und Erfahrungsberichte gibt,
  • dass die Preise deutlich gesunken sind.

Beispiel Preisverlauf Schnäppchen Viertel-RegelKontrollieren Sie das bitte. Gehen Sie auf ein Preis-Portal, z.B. guenstiger.de. Wählen Sie irgendein neueres Smartphone oder „Ihr“ Wunsch-Smartphone. Klicken Sie auf „Preisverlauf“. Die dort erscheinende Grafik zeigt die Preisentwicklung der letzten Monate. Meine „Viertel-Regel“: Nach der Markteinführung sinkt der Preis in einem viertel Jahr um ein Viertel des unverbindlichen Verkaufspreisrs (UVP) – ungefähr. Das Produkt wird nicht dadurch schlechter, dass es inzwischen neue Produkte gibt. Es wird besser, weil es ausgereift ist. Und was sind schon ein paar Monate im Vergleich zur gesamten Lebensdauer Ihres Smartphones?

Entweder Sie können Ihr Wunschgerät etwas später viel günstiger kaufen, oder für Ihre Preisvorstellung bekommen Sie etwas später ein Gerät einer „höheren“ Klasse. Eine Art „Adelung“ erhält ein Gerät, wenn es von einem der großen Discounter angeboten wird. Das sind meist beliebte Modelle zum jetzt günstigen Preis – sie sind dann schon etwas länger im Markt. Discounter wissen, was sie tun!

Auslands-Schnäppchen müssen kritisch geprüft werden

Immer wieder mal höre ich von „Schnäppchen“-Geräten, die von Auslandsreisen mitgebracht wurden. Wenn Sie etwas ähnliches planen, sollten Sie auch solche Fragen berücksichtigen:

  • Region und Sprache: Sind die Begleitpapiere (Anleitungen, Gewährleistung etc.) deutschsprachig? Bei Geräten für den internationalen Markt ist das sehr wahrscheinlich.
  • Gibt es überhaupt eine Bedienungsanleitung? Bei kleineren Anbietern ist das nicht selbstverständlich.
  • Region und Sprache: Lassen sich deutsche Formate (z.B. Datum, Uhrzeit) einrichten?
  • Ausstattung: Haben die Geräte des Reiselandes die gleiche Hardware wie die Geräte für Deutschland (Fern- und Nah-Kommunikation, Steckverbindungen und Hardware, Lieferumfang)?
  • Ausstattung: Sind die Frequenzbereiche mit Deutschland (900/1800 MHz) kompatibel, z.B. als Quadband mit 850 + 900 + 1800 + 1900 MHz?
  • Ausstattung: Passt das mitgelieferte Zubehör nach Deutschland, z.B. technische Daten des Ladegeräts, Steckerform?
  • Regularien: Hat das Gerät Einschränkungen wie SIM-Lock, Netlock, Branding?
  • Regularien: Hat der Käufer die gleichen Rechte für Gewährleistung, Garantie wie beim Inlandskauf?
  • Regularien: Wer ist Ansprechpartner für Gewährleistung, Garantie, Service?
  • Regularien: Was ist an Zoll zu zahlen, wie wird das abgewickelt?

Bleibt zum Schluss der Prüfungen die Frage: Ist das Schnäppchen noch ein Schnäppchen, wenn alles angepasst wurde, was anzupassen ist?


Weiter mit > Orientierungshilfe

Kontakt

Sie haben ganz andere Fragen, Wünsche oder Vorschläge? Sprechen Sie mich gern unverbindlich an.
Sie möchten eine E-Mail bei neuen Inhalten als kostenloses Abo?

Print Friendly, PDF & Email

zum Seitenanfang

Kontakt wegen Privatstunden Kontakt leicht gemacht

Impressum | Datenschutzerklärung | Login